YouTube Video: Gedanken & Gefühle – so lernst du, sie liebevoll zu lenken

von Christina Waschkies
0 Kommentar

Ist dir schon mal aufgefallen, dass jedem traurigen, wütenden oder mißmutigen Gefühl ein trauriger, wütender oder mißmutiger Gedanke vorausgegangen ist? Dass deine Gedankenwelt komplett bestimmt, wie du dich heute fühlst? Fakt ist: Wenn wir unsere Gedanken und Gefühle alles bestimmen und unsere ultimative Wahrheit lassen, werden wir immer wie ein kleines Böötchen auf hoher See hin und her geworfen. Wenn du allerdings lernst, gewisse Gedanken nicht weiter zu verfolgen (mit diesem wunderbaren Tool, was freier Wille heißt), dann können deine Emotionen dich nicht mehr so schnell aus der Bahn werfen, weil du lernst sie zu lenken. Du bist gelassener, ruhiger und handelst selbstverantwortlich.

In meinem neuen Video zeige ich dir, wie das geht – um in die totale Selbstverantwortung zu kommen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich hoffe wie immer, dass mein Video heute hilfreich für dich war.

Gefühle und Gedanken kontrollieren

Jetzt auf Pinterest merken!

0 Kommentar

Könnte auch was für dich sein

Hinterlasse mir einen Kommentar

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Du kannst deine Einwilligung jederzeit z. B. per Mail an redaktion@happymindmagazine.de widerrufen. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.