Yoga Must-Haves für die Balireise

von Christina Waschkies
1 Kommentar

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links* und Produkte, die mir zum Testen zur Verfügung gestellt wurden. 

Es ist soweit: Wir fliegen nach Bali! Seit Tagen lese ich mich durch die Tipps aus unserer ultimativen Yoga Retreat Packliste: Ich lege alles, was mit soll, auf einen Haufen und reduziere mich dann Tag für Tag um ein, zwei Teile. Wie schon Yogi Bhajan sagte:

Travel light, live light, spread the light, be the light

Dies versuche ich zu beherzigen und schleppen möchte ich natürlich auch nicht so viel. Es gibt trotzdem ein paar Dinge, die definitiv mit müssen und diese stelle ich heute vor.

1. Die eKO SuperLite Travel Mat von Manduka hat mich schon in grau viele Jahre begleitet. Als ich dann meine Ausbildung bei Power Yoga Germany anfing, musste ich feststellen, dass sie plötzlich einem Schwamm ähnelte weil sie so durchgeyogt war.  Es musste eine neue her und diese hier wurde mir von dem tollen neuen Yogashop www.veryYoga.de zur Verfügung gestellt. Auf very Yoga findet ihr wunderhübsche Malas, Accessoires und natürlich Manduka Matten <3. Allerliebsten Dank Ladies, ich werde an euch denken wenn ich meine Sonnengrüße auf Bali mache!

2. Dieses Kissen ist der absolute Hit. Man kann es als Meditationskissen verwenden und darauf sitzen, im Flugzeug legt es sich prima um den Hals um entspannt wegdösen zu können und auch als großes Augenkissen ist es einsetzbar. Mit dem wunderhübschen Stick “Sa Ta Na Ma” hab ich zugleich mein liebstes Mantra aus der famosen Kirtan Kriya Meditation immer dabei und es passt in jeden Rucksack. Bestes Yogi Travel Kissen ever! Via The Grace of Yoga.

3. Die liebe Bee von dem famosen Online Shop BeeAthletica hat mir diese wunderbare Leggings vom brasilianischen In-Label Candida Maria zugeschickt und sie wird mich die Bali Reise über begleiten. Super softes Material, ein bequemer, hoher Bund und vom fancy Leopardenmuster ganz zu schweigen. Ich bin restlos begeistert. Candida Maria Leggings gibt es in tollen Mustern und Farben. Schaut selbst.

4. Mein liebstes Reise-Buch! Warum? Es ist klein und handlich und voller toller Meditationen, Kundalini Kriyas, Yogaübungen und Tipps für uns Ladies. Ihr könnt es hier kaufen: Yoga für Frauen: Kundalini Yoga wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde.*

5. Japa, Japa! Die Mantrarezitation mach ich am liebsten mit meiner pinkfarbenen Mala von Nintaanzi.

6. Make up braucht es im Urlaub nicht. Vorher noch schnell die Augenbrauen und die Wimpern bei der Kosmetikerin färben lassen und schon ist man für drei Wochen gewappnet. Das einzige, was dann noch fehlt ist etwas Schimmer auf gebräunter Haut. “Feeling Younger” von LUSH ist reflektierender Highlighter und Lidschatten in einem.

Tipps zum Weiterlesen: Wenn dir bei deiner nächsten Reise vor dem Flugzeug-Fraß graut, hab ich hier ein paar Tipps zum gesund Essen unterwegs.

1 Kommentar

Könnte auch was für dich sein

1 Kommentar

Yogalehrerausbildung auf Bali: Ein Erfahrungsbericht 27. Dezember 2014 - 9:47

[…] Teil 2 könnt ihr hier nachlesen – | Lest auch unsere Pack-Tipps für die Bali Reise oder unsere Packliste für das nächste Yoga […]

Antworten

Hinterlasse mir einen Kommentar

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Du kannst deine Einwilligung jederzeit z. B. per Mail an redaktion@happymindmagazine.de widerrufen. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.