Die Nebeneffekte von Cola & Co – eine Infografik

von Christina Waschkies

Infografik An alle Coca Cola Fans da draußen: Wir haben nicht so gute Neuigkeiten für euch. Gezuckerte Limonaden enthalten Stoffe, die euren Zahnschmelz angreifen.

Pfff, denkt ihr euch, das ist doch altbekannt! Recht habt ihr.

Doch leider hört es damit nicht auf: die Nebeneffekte von Cola & Co sind gar nicht so ohne! Dass andere in Cola enthaltene Stoffe Asthma oder Osteoporose fördern können, war mir ehrlich gesagt bis Dato nicht bekannt.

Natriumbenzoat zum Beispiel ist ein Konservierungsmittel (welches im Handel oft unter dem Farbstoffnamen E211 zu finden ist) und wird für die Haltbarmachung säurehaltiger Lebensmittel eingesetzt – also auch kohlensäurehaltige Getränke, Marmeladen & Fruchtaufstriche oder Essige – und wird zudem unmittelbar mit Asthmaerkrankungen in Verbindung gebracht.

Wir haben euch unten die komplette Infografik angehängt. Via DietBlog. 

0 Kommentar

Könnte auch was für dich sein

Hinterlasse mir einen Kommentar

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Du kannst deine Einwilligung jederzeit z. B. per Mail an redaktion@happymindmagazine.de widerrufen. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.